Der Unkrautsensor - automatische Erfassung der Unkrautverteilung durch Bispektralbilder

H. Oebel, R. Gerhards, M. Sökefeld, W. Kühbauch, R.-D. Therburg

Ziele

Trägerfahrzeug
Trägerfahrzeug für die Aufnahme der Vegetation mit Spektralkameras und Georeferenzierung über DGPS
Bildverbesserung
Bildverbesserung durch die Verwendung einer Bispektralkamera bei direkter Sonneneinstrahlung
GPS Route
Aufzeichnung der GPS Route mit automatischer Routenkorrektur
Geschwindigkeit Flächenleistung ha/h Boniturfläche in m²/ha (Bildausschnitt 0,02 m²) Boniturfläche in m²/ha (Bildausschnitt 0,1 m²)
5 km/h4,510,59641480206
8 km/h7,216,86026300129
10 km/h9,021,04821240103
Arbeitsbreite (3 Kameras)9m21 m9m21 m9m21 m

Eckdaten für die Bildaufnahme bei unterschiedlicher Arbeitsbreite
Bispektralbilder
Bispektralbilder von Zuckerrüben, Braugerste und Mais

Schlußfolgerungen